Zucchiniragout mit Steinchampignon

Zutaten

Für 4 Personen nehmen Sie: 600 bis 700 g Zucchini, 2 Zwiebeln, 2 Knoblauchzehen, 300 g Steinchampignons, Saft von ½ Zitrone, ca. 500 g Roma-Tomaten, ½ Glas trockenen Weißwein, 3 EL Sahne, Steinsalz, schwarzer Pfeffer, frisch gestoßen, 4 EL Olivenöl, 1 Bd. frischen Basilikum gehackt (oder entsprechende Menge getrockneten Basilikum Man kann aber auch Pesto verwenden), 1TL Thymian, gerebelt.

Zubereitung

Und so wird’s gemacht: Die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Den Knoblauch schälen.
Die Zucchini in Würfel schneiden.

Die Champignons je nach Größe halbieren oder vierteln und mit Zitronensaft beträufeln.

Die Tomaten vom grünen Stielansatz befreien und ebenfalls in Würfel schneiden.

Das Olivenöl erhitzen, die Zwiebeln darin glasig dünsten. Den Knoblauch durch die Knoblauchpresse drücke und dazugeben. Die Zucchini, die Champignons und die Tomaten ebenfalls dazugeben und mitdünsten.

Die Sahne und den Weißwein zum Gemüse geben und mit Pfeffer, Basilikum und Thymian würzen und mit Salz abschmecken.

Auf niedriger Hitze bissfest garen.

zurück

Rezeptsuche:

Aus dem Ofen

Aus dem Ofen

Fleisch & Fisch

Fleisch & Fisch

Gemüsegerichte

Gemüsegerichte

Kuchen & Desserts

Kuchen & Desserts

Salate & Frischkost

Salate & Frischkost

Suppen & Eintöpfe

Suppen & Eintöpfe