Blumenkohlpfanne mit Pfifferlingen

Zutaten

Für 4 Personen nehmen Sie: 1 Blumenkohl, 3 EL Sonnenblumenöl, 2 Knoblauchzehen, 100 g Zwiebeln, 100 g Pfifferlinge, ½ Bd. Petersilie, gehackt, Meersalz, schwarzen Pfeffer.

Zubereitung

Und so wird’s gemacht: Den Blumenkohl in kleine Röschen zerteilen, den Strunk schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Das Gemüse in kochendes Salzwasser geben und während höchstens 10 Minuten bißfest garen. Danach abgießen.

In der Zwischenzeit den Knoblauch und die Zwiebeln fein schneiden. Die Pilze mit Hilfe eines Pinsels sorgfältig putzen.

Das Öl in einer großen schweren Pfanne erhitzen. Knoblauch und Zwiebeln zufügen und während ca. 3 Minuten unter Rühren glasig dünsten.

Den Blumenkohl dazu geben und alles gut miteinander vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken, das Gemüse abdecken und nochmals 5 Minuten auf abgeschalteter Platte ziehen lassen. Kurz vor dem Servieren die gehackte Petersilie unterheben.

Tipp: Wer mag kann während der letzten 5 Minuten noch ein Ei in das Gemüse rühren.

zurück

Rezeptsuche:

Aus dem Ofen

Aus dem Ofen

Fleisch & Fisch

Fleisch & Fisch

Gemüsegerichte

Gemüsegerichte

Kuchen & Desserts

Kuchen & Desserts

Salate & Frischkost

Salate & Frischkost

Suppen & Eintöpfe

Suppen & Eintöpfe