Melonen-Bowl mit Champignons und Linsen

Zutaten

Für 4 Personen benötigen Sie: 1 Honigmelone, 200 g Steinchampignons, 50 g Beluga-Linsen, 1 EL Bratolivenöl, 1 Knoblauchzehe, 1 kleine rote Zwiebel, 2 kleine Möhren, 3 Handvoll Blattsalat, 2 EL Balsamico Bianco, 3 EL Olivenöl, Salz und Peffer, 1 handvoll Basilikum

Zubereitung

Und so wird’s gemacht: Die Linsen nach Packungsanweisung garen, abgießen und abtropfen lassen.

Champignons putzen und in nicht zu dünne Scheiben schneiden. In 1 EL Bratolivenöl goldbraun braten, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Knoblauchzehe und Zwiebel fein hacken. Möhren putzen und mit einem Sparschäler in dünne Streifen hobeln.

Die Melone halbieren und entkernen. Das Fruchtfleisch mit einem Löffel vorsichtig aus den Hälften herauslösen, ca. die Hälfte würfeln oder zu Kugeln ausstechen. Das restliche Fruchtfleisch (ca. 250g) pürieren und mit Balsamico, Öl, Salz und Pfeffer abschmecken. Knoblauch und Zwiebel unterrühren.

Blattsalat in die Melonenhälften geben, Linsen, Fruchtfleisch, Möhrenstreifen und die Champignons darauf verteilen.

Mit Dressing beträufeln, mit Basilikum bestreuen und servieren.

zurück

Rezeptsuche:

Aus dem Ofen

Aus dem Ofen

Fleisch & Fisch

Fleisch & Fisch

Gemüsegerichte

Gemüsegerichte

Kuchen & Desserts

Kuchen & Desserts

Salate & Frischkost

Salate & Frischkost

Suppen & Eintöpfe

Suppen & Eintöpfe