WarenkorbWarenkorb

Warenkorbvorschau

Deine Bestellung zum
Bis zum änderbar!
Scheinbar gab es ein Problem beim Laden der Liefertermine. Bitte Lieferdatum auswählen
Es befinden sich Artikel mit Alkohol im Warenkorb. Die Lieferung darf nicht an Minderjährige erfolgen. Unser Fahrer wird dies bei der Auslieferung überprüfen.
Achtung: Du hast noch offene Änderungen in deinem Warenkorb. Vergiss nicht, deine Änderungen abzusenden! 🥕
Bioland
DE-ÖKO-039
regional
Deutschland
Produktfoto zu Brokkoli

Brokkoli

kg
Lieferoptionen:
#170
10,90 € / kg
7% MwSt
Handelsklasse II
Dieser Artikel wird genau eingewogen.

Info

Info:
Das Wort Broccoli leitet sich aus dem lateinischen broca = scharfer, spitzer Spieß ab. Der italienische Name bedeutet: sprossender Kohl. Als "Sprossenkohl" bezeichnet man in vielen Ländern nicht nur den Broccoli, sondern auch die farbigen Blumenkohlsorten. Im deutschen Sprachraum heißt Broccoli auch Spargelkohl wegen der spargelähnlichen Schosser und der wie Spargel zubereiteten Blütenäste. Allgemein unterscheidet man zwischen Kopfbroccoli und Sprossenkohl.

Verwendung:
Broccoli ist geschätzt als Gemüsebeilage sowie für Salate, Suppen und Aufläufe, wobei sich Blumen und Stiele als auch junge Blätter verzehren lassen. Überbackener Broccoli mit Käse stellt eine besondere Delikatesse dar. Der angenehme mild-würzige Kohlgeschmack, hohe Mineralstoff- und Vitamingehalte sowie diätetisch günstige Eigenschaften machen Broccoli zu einem beliebten Gemüse.

Lagerung:
Brokkoli am besten frisch genießen und nicht auf Vorrat kaufen. Im Gemüsefach des Kühlschranks bleibt er meist nicht länger als drei bis vier Tage frisch. Am besten in Frischhaltefolie einwickeln. Alternativ kann man Brokkoli wunderbar einfrieren.

Hersteller Ulenburg
VerbandBioland
KontrollstelleDE-ÖKO-039
HerkunftDeutschland
Inhaltkg
QualitätDE-ÖKO-039

Herkunft

Ulenburg

Deutschland
Deutschland