Warenkorb

Dein Warenkorb

Deine Bestellung zum
Bis zum änderbar!
Scheinbar gab es ein Problem beim Laden der Liefertermine. Bitte Lieferdatum auswählen
Es befinden sich Artikel mit Alkohol im Warenkorb. Die Lieferung darf nicht an Minderjährige erfolgen. Unser Fahrer wird dies bei der Auslieferung überprüfen.
Achtung: Du hast noch offene Änderungen in deinem Warenkorb. Vergiss nicht, deine Änderungen abzusenden! 🥕
Bioland
DE-ÖKO-039
regional
Deutschland
Produktfoto zu Eichblattsalat von Brands

Eichblattsalat von Brands

Stück
#327
2,59 € / Stück
7% MwSt
Handelsklasse II

Info

Geschmack
Eichblattsalat schmeckt herzhafter als Kopfsalat, erinnert an junge Haselnüsse und hat ein feines, mildes Aroma. Eichblattsalat lässt sich gut mit anderen Salaten kombinieren. Er harmoniert gut mit Champignons, Räucherlachs und Croûtons sowie Knoblauch und Avocado.

Eichblattsalat lindert Durchfallerkrankungen und hat eine antioxidative und beruhigende Wirkung.

Eichblattsalat enthält viel Lycopin und Asparagin. Außerdem sind in ihm die Vitamine A, B1,2, C, und E, Flavonoide Folsäure, Karotinoide, Phenolsäuren, Kalzium, Jod, Kalium, Kupfer, Magnesium, Mangan, Selen und Zink.

Hersteller Brands, Thomas
VerbandBioland
KontrollstelleDE-ÖKO-039
HerkunftDeutschland
InhaltStück
QualitätDE-ÖKO-039

Herkunft

Brands, Thomas

47551 Till-Moyland Deutschland
Die Bioland-Gärtnerei von Thomas Brands liegt in der Nähe von Schloss Moyland und wurde 1997 neu gegründet.

Anbauschwerpunkt ist die saisonale Produktion von Bio-Gemüse für den regionalen Groß-und Einzelhandel unter Glas. Im Sommer werden Schlangengurken, Tomaten  unterschiedlichster Arten, Paprika und Auberginen, im Winter Feldsalat, Asia-Salate, Rucola und Postelein angebaut.

Zur Besonderheit zählt, möglichst ohne Heizenergie eine optimale Qualität zu erreichen. Die eigene Jungpflanzen-anzucht für die Sommerpflanzungen ermöglicht eine umfangreiche Sortenvielfalt in kleinen Stückzahlen. Es werden ausschließlich regionale Arbeitskräfte beschäftigt, insbesondere Schüler der Fachschule für ökologischen Landbau in Kleve oder Studenten der Fakultät „nachhaltige Landwirtschaft“ der Hochschule Rhein-Waal in Kleve. Zukünftige Fachkräfte erhalten somit in der Gärtnerei die Gelegenheit, ihr Wissen im ökologischen Gartenbau zu erweitern.

Deutschland