Warenkorb

Dein Warenkorb

Deine Bestellung zum
Bis zum änderbar!
Scheinbar gab es ein Problem beim Laden der Liefertermine. Bitte Lieferdatum auswählen
Es befinden sich Artikel mit Alkohol im Warenkorb. Die Lieferung darf nicht an Minderjährige erfolgen. Unser Fahrer wird dies bei der Auslieferung überprüfen.
Achtung: Du hast noch offene Änderungen in deinem Warenkorb. Vergiss nicht, deine Änderungen abzusenden! 🥕
Bioland
DE-ÖKO-006
Deutschland
Produktfoto zu Süßrahmbutter von bioladen

Süßrahmbutter von bioladen

mild bis sahnig
250g
#2081
2,79 € / 250g
11,16 € / kg
7% MwSt

Info

mild bis sahnig
Hersteller Upländer Bauernmolkerei
VerbandBioland
KontrollstelleDE-ÖKO-006
HerkunftDeutschland
Inhalt250g
QualitätDE-ÖKO-006

Zutatenliste

Monoprodukt

Allergie Info

Wir bemühen uns stets um exakte Angaben, aber gelegentlich passieren Fehler. Bitte kontrolliere ggf. die Angaben auf dem Etikett des Produktes. Sollten unsere Angaben fehlerhaft sein, werden wir den Artikel natürlich zurück nehmen!

  • enthält Laktose
Nährwerte pro 100g (oder 100 ml)
Energie kJ / kcal Fett davon gesättigte Fettsäuren Kohlenhydrate davon Zucker Eiweiß Salz
3056 kJ / 743 k 82 kcal 56 kcal 0,6 g 0,6 g 0,7 g 0,01 g

Süßrahmbutter

Die bioladen*Süßrahmbutter ist mild bis sahnig im Geschmack. (82 % Fett)

Gekühlt bei max. +8 °C lagern


Herstellung in Deutschland .
Ursprung/Rohstoffe: Deutschland
Herkunft landwirtschaftliche Zutaten
EU-Bio
Herkunftsland
Deutschland
Kontrollstelle
DE-ÖKO-006 (ABCERT AG)
Zertifizierung
EU Bio-Siegel
Verband und Kontrolle
Bioland (DB)

Lebensmittel

Hersteller

Weiling GmbH
,

Marke bioladen

Zutaten

Monoprodukt

Ernährungshinweise

Vegetarisch

Allergene

Laut Rezeptur enthalten
Lactose , Milch

Milch

Fettgeh. (abs.): gleich 82.0 %

Haltbarmachung
Pasteurisierung
Tierart
Kuh
enthält Rohmilch
Nein

Durchschn. Nährwerte

pro 100 g:
Energie Fett gesättigte Fettsäuren Kohlenhydrate Zucker Eiweiss Salz
3067 kJ = 746 kcal 82.0g 52.0g 0.7g 0.7g 0.6g 0.01g

Verpackung

Nettofüllmenge: 250.0 Gramm (g)
kein Pfand (AT)

Last-Update: 12.04.24 02:46 / b*Süßrahmbutter / 20d6c274-b841-4d53-9343-e546fae062ca / Version: 1

Herkunft

Upländer Bauernmolkerei

Deutschland
mrk: 1360
Upländer Bauernmolkerei GmbH

D 34508 Willingen-Usseln

Upländer Bauernmolkerei GmbH

  

Eine besondere Betreibergesellschaft

Die Landwirte der Milcherzeugergemeinschaft Hessen gründeten gemeinsam mit Bio-Bäuerinnen und Bio-Bauern aus dem benachbarten Nordrhein-Westfalen 1996 die Upländer Bauernmolkerei GmbH. Hinter der Upländer Bauernmolkerei steckt dabei ein außergewöhnliches Konzept, denn die Landwirte der Milcherzeugergemeinschaft liefern nicht nur die Milch, sie verarbeiten und vermarkten sie auch in eigener Regie.

 

Bio und regional

Die Betriebe, die Bio-Milch zur Upländer Bauernmolkerei liefern, gehören dem Bioland-Verband oder einem anderen anerkannten ökologischen Anbauverband an. Die Milchprodukte werden unter Bioland vermarktet.

Das Konzept der Molkerei ist regional, der größte Teil der Milchprodukte wird an Kunden in das Gebiet geliefert, aus dem die Milch stammt. Einige Spezialitäten werden bundesweit vermarktet. Der Slogan: In jedem Liter Bio-Milch steckt ein schönes Stück Region macht den Schwerpunkt der Vermarktung deutlich.

 

Außergewöhnliche Projekte

Erzeuger-fair-Milch

Ein besonderes Anliegen der Upländer Bauernmolkerei ist ein nachhaltig fairer Milchpreis. Im Januar 2005 startete das Erzeuger-fair-Milch Projekt. Ein Preisaufschlag von 5 Cent pro Liter Bio-Milch wurde freiwillig von den Naturkostkunden gezahlt und direkt an die Bio-Bauern weitergegeben. Mittlerweile erhält die Upländer Bauernmolkerei für ihr gesamtes Sortiment faire Preise (weitere Informationen unter www.bauernmolkerei.de, Erzeuger-fair Milch). Für dieses Projekt wurde die Upländer Bauernmolkerei mit dem Innovationspreis Bio-Lebensmittelverarbeitung 2005 (2. Platz) ausgezeichnet.

Ohne Gentechnik

Die Upländer Bauernmolkerei engagiert sich seit Jahren in vielfältiger Weise gegen Gentechnik (Veranstaltungen, Ausstellungen z.B. Siegesgärten von Ines Doujak, Unterstützung verschiedener Aktionsbündnisse). Sie verarbeitete als erste Molkerei in Deutschland neben Bio-Milch auch konventionelle Milch ohne Gentechnik. Heute wird in der Upländer Bauernmolkerei ausschließlich Bio-Milch verarbeitet.

FairBio Verein 

Die Upländer Bauernmolkerei ist Gründungsmitglied des FairBio Vereins. Der Verein steht für hochwertige Bio-Lebensmittel aus regionaler Erzeugung und Fairness vom Erzeuger und Hersteller bis hin zum Verbraucher.

Upländer Milchmuhseum 

Im Jahr 2002 eröffnete das Upländer Milchmuhseum und ökologische Informationszentrum im alten Produktionsgebäude der Molkerei seine Pforten. Ein Rundgang durch die Räume zeigt neben ehemaligen Molkereigeräten historische Exponate aus dem Alltag der häuslichen Milchverarbeitung, Milchgefäße aus Afrika und vielerlei Kuhriosa rund um die Milch.
Die Entwicklung der "Upländer Gebirgsmolkerei" von damals zur heutigen Upländer Bauernmolkerei GmbH spielt in der Ausstellung ebenso eine Rolle wie biologische Land- und Milchwirtschaft und gesunde Ernährung mit natürlichen Produkten.

  

Qualität

Die Upländer Bauernmolkerei ist nicht nur nach der EG-Öko-Verordnung, sondern auch nach den strengen Bioland-Richtlinien zertifiziert.

Die Mitarbeiter der Qualitätssicherung arbeiten eng mit akkreditierten Laboratorien zusammen, welche die Produkte zusätzlich regelmäßig kontrollieren.

  

Transparenz

Lernen Sie die Upländer Bio-Bauern und -Bäuerinnen in den Hof-Portraits auf der Homepage kennen. 90 % der Bio-Höfe liegen in einem Umkreis von 100 km um die Molkerei. Das spart lange Transportwege und schont die Umwelt. (www.bauernmolkerei.de/bio-bauern/unsere-bio-bauern)

 Zusätzlich berichtet das Molkerei Magazin über aktuelle Themen aus der Upländer Bauernmolkerei (www.bauernmolkerei.de/aktuelles/molkereimagazin).

  

Die Upländer Bauernmolkerei in Zahlen

 

  • Gründung der GmbH: 26.04.1996
  • Inbetriebnahme der Molkerei: 21.09.1996
  • Sortiment: Vollmilch, fettarme Milch, Weidemilch, Butter, Buttermilch, Fruchtbuttermilch Himbeer-Zitrone und Orange-Maracuja, Schlagsahne, Crème Fraîche, Schmand, Saure Sahne, Handkäse mit und ohne Kümmel, Natur-Joghurt im Mehrwegglas
  • Jährliche Verarbeitungsmenge: 40 Millionen Kilogramm Bio-Milch
  • Beschäftigte: 50 Personen in Produktion und Verwaltung, weitere 15 Personen im Molkereiladen und Museum
  • Bio-Landwirte: über 100 Betriebe in der Region

   

Kontakt:

Upländer Bauernmolkerei GmbH

Korbacher Straße 6

34508 Willingen-Usseln

 

Tel: 05632 - 94 86- 0

Fax: 05632 - 94 86 30

E-Mail info@bauernmolkerei.de

Homepage: www.bauernmolkerei.de

Kontrollnummer D-HE-006-12435-B
www.bauernmolkerei.de
(Daten von Ecoinform)
Deutschland